REISEBERICHT Schibesteigung Damavand (5.671m) . Iran

29. März - 8. April 2015

Schibergsteigen im Iran, auf die orientalische Art. Gemeinsam mit allen 8 Teilnehmern konnte Tom am 5.671 Meter hohen Vulkan Damavand stehen.
Alleine die Schitouren in den Dobarar-Bergen, unsere Akklimatisationstouren, wären schon eine Reise in dieses faszinierende Land wert gewesen. Wenn dann noch die erfolgreiche Besteigung des höchsten Berges im Orient, eine Schiabfahrt von 2.800 Höhenmetern und die kulturellen und kulinarischen Reichtümer Persiens dazukommen, umso besser.

Zurück