Patagonian Dreams . Argentinien

24. November - 15. Dezember 2018

Wer kennt sie nicht, die Bilder von Cerro Torre, Fitz Roy und Konsorten, die jedes Bergsteigerherz höherschlagen lassen?

Du hast genug von den Bildern und willst endlich selber ins entlegene Patagonien, deine Bergträume in Angriff nehmen und dir ein eigenes Bild machen? Mit uns hast du die Chance dazu. Wir erstellen für dich den Trip deines Lebens.

Das Hauptziel der Reise ist die Besteigung des Fitz Roy über die Supercanaleta Route. Rund um den bekanntesten Gipfel in Patagonien gibt es aber auch noch eine ganze Menge anderer Tourenmöglichkeiten wie: Aguja Guillaumet, "Brenner-Moschioni", "Amy Couloir", Aguja Poincenot "Whillams", Cerro Standhardt "Festerville", Aguja del´S, Aguja Saint Exupery "Chiaro di Luna"

Solche Touren können nur mit einem hohen Maß an Eigenkönnen absolviert werden und deswegen werden wir uns auf diese Reise bestmöglich vorbereiten. Im Winter, Sommer und Herbst stimmen wir uns auf kombinierten Routen in den Ost- und Westalpen auf unsere Patagonien Reise ein. Seilschaftsabläufe, Klettertechnik, Kondition und Eigenkönnen werden dabei perfektioniert und bei diesen Touren gibt es auch genügend Zeit sich gegenseitig kennen zu lernen. Im Winter machen wir lange Eistouren, im Sommer machen wir große Nordwände (Glockner Wand, Ortler N- Wand) und im Herbst konzentrieren wir uns auf kletterspezifische Abläufe um optimal in allen Bereichen auf Zack zu sein, ehe unsere Reise nach Patagonien losgeht.

Zum Reiseprogramm

Interesse? Hier können Sie weitere Details anfordern

Anmeldung

Zurück