Schitourenkurse

Schitouren sind faszinierend, bringen aber auch Risiken mit sich. Neben Schifahren sollten auch Fähigkeiten und Fertigkeiten, wie Spuranlage, Wetterkunde und Einschätzung der subjektiven und objektiven Gefahren beherrscht werden. In unseren Schitourenkursen können Anfänger Grundkenntnisse zum Schitouren gehen erlernen und Fortgeschrittene können ihr Wissen vertiefen. Die Theorie wird sofort in die Praxis umgesetzt.

Ein verlängertes Wochenende auf der Bambergerhütte oder im Obernbergtal erweitert das eigene Können und Wissen. Natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz. Ob im traumhaften Pulverschnee oder abends in der Hütte, unsere Kurse sind ein Erlebnis.

Das Team von Puls 4 war bei uns zu Gast, um einen Kursteil zu filmen. Zum Video

 

Schitourenkurs "Basics"
Die ersten Schritte, die ersten Schwünge abseits der Piste werden mit professioneller Unterstützung zum Erfolgs- und nicht zum Schreckenserlebnis.
Dieser 3-Tageskurs richtet sich vor allem an Schitourenanfänger bzw. an „Pistengeher“, die das notwendige Grundwissen erlernen möchten, um zukünftig allein im Gelände unterwegs zu sein.

Schitourenkurs "Advanced"
Aufbauend auf den Schitourenkurs "basics" ermöglicht dieser Kurs, das erlernte Wissen aufzufrischen und zu vertiefen. Auch erfahrene Schitourengeher können bei diesem Kurs ihre Kenntnisse auf den aktuellen Stand bringen.
Das 2. Modul unserer Schitourenkurse, der Schitourenkurs "advanced", bringt Ihnen das nötige Rüstzeug, um in Zukunft mit noch mehr Spaß und dennoch sicher im winterlichen Gelände unterwegs zu sein.

Zurück