Thomas Rabl

Staatlich geprüfter Berg- und Schiführer

Obmann Tiroler Bergsportführerverband - Sektion Kitzbühel

Obmann der Kitzbüheler Bergführer

Vorsitzender der Lawinenkommission

Bereits im jungen Alter von 2,5 Jahren nach Tom's erster 5-stündiger Bergtour war klar, die Berge der Welt werden seine Leidenschaft sein. Tom wurde am 12. März 1980 geboren, wohnt seitdem in Erpfendorf und ist ein stolzer Tiroler, der aber gerne neue Wege beschreitet und unbekannte Länder bereist. Schon mit vierzehn machte er seine erste eigenständige und einwöchige Gebirgsdurchquerung im Steinernen Meer. Bald ging es dann auch in die Dolomiten, die hohen Tauern, die Westalpen und weiter bis in die Anden und den Himalaya. Ob Bergsteigen, Klettern, Schitouren, Eisklettern oder Hochtouren, kein Weg ist zu lang und kein Gipfel zu steil. Nach vielen wunderschönen privaten Touren entschied sich Tom im Jahr 2008, seine Leidenschaft, das Bergsteigen, auch beruflich auszuüben. Sein Wunsch ist es, die Schönheit der Berge seinen Gästen unverfälscht näher zu bringen. Mit eigener Kraft, im richtigen Tempo und mit guter Vorbereitung wird jede Tour ein reines Bergerlebnis. Als Kontrast zur Innenarchitektur, seinem zweiten Beruf, verbringt Tom jede freie Minute draußen, privat und als Bergführer. Und wenn der begeisterte Jugendausbildner bei der Feuerwehr, dann abends im Bett zur Bergsteigerlektüre greift, dann ist klar, die Berge sind sein Leben.

Oberrain 22
6383 Erpfendorf
Österreich

Tom: +43 (0)664 3918160
Dani: +43 (0)664 4203152
info@pure-mountain.at
www.pure-mountain.at

Daniela Rabl

Wanderführer und Backoffice

Aufgewachsen in Waidring am Fuße der Steinplatte, einem der besten Klettergebiete in unserer Gegend, beschränkte sich Dani anfänglich auf das Erklettern von Bäumen und dem Heustock auf der Alm bei ihren Großeltern. Mit ihrem Vater zog es aber auch sie schon früh in die Berge. Häufiger wurden die Tage in den Bergen allerdings erst, als sie Tom kennen lernte. Hierbei entwickelte sich rasch eine leidenschaftliche Beziehung zum Schitouren gehen. Die leidenschaftliche Beziehung zu Tom gipfelte im Jahr 2008, im wahrsten Sinne des Wortes, in der Hochzeit auf dem Gipfel der Steinplatte. Ihre Begeisterung für Reisen in fremde Länder zeigte sich bereits bei ihrem Studium der Internationalen Wirtschaftswissenschaften, das sie unter anderem in Marokko absolvierte. Genauso wie Tom sie mit dem „Berg-Virus“ infiziert hatte, hat sie ihn wohl mit dem „Reise-Virus“ angesteckt. Gemeinsame Trekking-, Kletter-, Berg- und Schitourenreisen brachten die Beiden in mittlerweile über 40 verschiedene Länder. Ihre Erfahrung als Marketingleiterin in einem international tätigen Unternehmen bringt sie auch in pure mountain ein. Dani hat Tom bereits bei vielen, teils schwierigen Touren in Fels und Eis sowie unzähligen langen Berg- und Schitouren, auch in entlegenen Gebieten, begleitet. Um ihre eigenen Führungsqualitäten zu verbessern, entschied sie sich 2009 für die Ausbildung zum Bergwanderführer.

David Rabl

Nachwuchs Bergsteiger und Kletterer

David ist unser neuestes Teammitglied und bereits jetzt ein begeisterter Bergsteiger. Mit 3 Wochen war er auf seinem ersten Kletterausflug in der Fränkischen Schweiz und mit 5 Wochen auf seinem ersten Gipfel, dem Huberkreuz. Bei Papa und Mama in der Trage lässt es sich auch wunderbar von Gipfel zu Gipfel wandern und über Seilbrücken zu den Klettergärten gleiten. Tiefe Ausblicke und hohe Wände genießt David besonders und in den spannendsten Augenblicken bleibt er volle cool und schläft am besten an Papa’s Brust ein. Unser kleiner Sonnenschein wird wohl bald in die Fußstapfen von Papa Tom treten und seine erste eigenständige Bergtour unternehmen.