24. Nov - 02. Dec 2018
Skitourenwoche Sheregesh
Saisonstart in Sibirien
€ 1.450,-
24. Nov - 02. Dec 2018
4-6 Personen
Russland, Sheregesh
€ 1.450,-

Ende November: die Ski stehen bereit, die Motivation ist riesig…. Aber, weit und breit kein Schnee. Kein Problem! In Südsibirien startet die Saison schon Anfang November. Das Gebiet rund um die kleine Bergbaustadt Sheregesh ist die Nummer 1, wenn es um Russlands besten Powder geht. Selbst mancher Teilnehmer der Freeride Worldtour nutzt dort den vorzeitigen Wintereinbruch als Saisonstart.

Diese Reise kombiniert Skitourengehen, Pistenfahren und Freeriden mit Skidoo-Unterstützung. Die Pisten- und Variantenabfahrten bieten rund 700 Höhenmeter. Skitouren im Aufstieg und Abfahrt jeweils bis zu 900 Höhenmeter. 15 Liftanlagen, darunter sechs Sessellifte und drei Kabinenbahnen, bringen uns zu verschiedenen Ausgangspunkten, von wo wir durch lichte Wälder oder über freie Flächen ins Tal abfahren.

Programm-Kurzfassung

Tag 1Flug nach Novokusnetzk
Tag 2-7Skitouren oder Variantenfahren, je nach Lust und Laune
Tag 9Rückflug
  • Anforderungen

    Diese Skitourenwoche richtet sich vor allem an gute bis sehr gute Skifahrer/-tourengeher, die vorwiegend abseits der Pisten unterwegs sein wollen und Lust auf etwas Außergewöhnliches haben. Durch das kontinentale Klima herrschen Ende November Durchschnittstemperaturen von -10 bis -15 Grad Celsius.

    • Sicheres, flüssiges Abfahren in allen Schneearten
    • Gute Kondition und Skitourenerfahrung für Aufstiege bis max. 900 Hm
    • Eine Portion Abenteuerlust und Offenheit für Neues

Haben Sie noch Fragen zu dieser Reise?

Facts:
Saisonstart in Sibirien
    • 24. Nov - 02. Dec 2018
  • 4-6 Personen
  • Russland, Sheregesh
€ 1.450,-
pro Person
Ihr Bergführer
Christian Leitinger
Christian Leitinger